Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Martin  //  07.04.14 11:43  //  

Was Jesus liebt

Zum Beispiel das: Recht und Gerechtigkeit. Das soll dir wiederfahren, das soll den Anderen durch dich wiederfahren. Und bis zu dem Tag, an dem Jesus Recht und Gerechtigkeit aufrichtet, liegt es in unserer Hand. Wie wäre eine Welt, in der Menschen sich dafür einsetzen - Recht und Gerechtigkeit?

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Daniela  //  07.04.14 10:29  //  

Der sehende Gott.

Deine Not, deine Bedürfnisse, die Löcher in deinem Herzen - Er kennt Sie genau. Er weiß was du brauchst, und wartet darauf sich detailverliebt und punktgenau darum kümmern zu können. Komm zu Ihm und VERTRAUE.

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Chris L.  //  16.03.14 14:32  //  

Stärke

Jede Woche neue Arbeit, Jeder Tag eine neue Herausforderung, immer wieder sind wir gefordert. Und wir wollen es gut machen. Schaffen wir das? Immer wieder? - "David wusste sich stark in dem Herrn, seinem Gott ."(1.Sam.30,6) Ein Wissen, dass auch dich jeden Tag meistern lässt, wenn du es in dir trägst, wenn du weißt, dass du weißt... Eine Kraft, nicht aus dir selbst, die dir aber immer zur Verfügung steht. So ist jeder Tag ein guter Tag.

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Daniela  //  26.02.14 00:16  //  

Gott ist gut.

Er ist und bleibt gut. Unglaublich gut. Wenn wir das glauben, können wir lernen ihm vorbehaltlos zu vertrauen. Und ruhig werden, über alle Fragen und Zweifel.

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Martin  //  24.02.14 10:48  //  

Heute!

Auf heute kommt es an. Was gestern war, ist vorbei. Was morgen kommt, ist noch nicht. Heute. Auf heute kommt es an. Was also tun? Beginne mit dem Wichtigsten: Hören auf Gott, lies die Bibel. Und dann: erkenne, was das bedeutet und handle danach. ER wird dich segnen.

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Chris L.  //  24.02.14 10:28  //  

Ehre, wem Ehre gebührt

Wem gebührt denn keine Ehre? „Einer komme dem anderen mit Ehrerbietung zuvor.“ (Rö 8,12) und „in Demut achte einer den anderen höher als sich selbst.“ (Phil 2,3) Entwickle eine „Kultur der Ehre“ in deinem Umfeld, und du wirst erleben, wie sich die Qualität deiner Beziehungen ändert – in einer Welt, in der anscheinend alle Werte verloren gehen...Übrigens: GOTT gebührt die höchste Ehre! Aber wie, wenn wir es nicht untereinander tun, die wir uns doch sehen...

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Chris L.  //  18.02.14 18:15  //  

Nur Worte?

Geredet wird viel, wenn der Tag lang ist...gesagt ist gesagt. Viele Menschen verletzen sich mit Worten, grenzen ab, verurteilen. Worte können töten!...Christen sollten anders sein – sind sie es? „Redet, was gut ist, was erbaut und was notwendig ist, damit es Segen bringe denen, die es hören.“ (Eph. 4,29). Und wie gehst du mit deinem Mitmensch um? – Übrigens: nicht nur mit Worten.

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Martin  //  04.02.14 12:47  //  

Alles nur geborgt?

Wem gehört das alles eigentlich? Die Erde, die Tiere, die Pflanzen? Und die Menschen? Und du? Wem gehörst du? Dir selbst? Die Bibel sagt: „Gott gehören alle Völker“ (Psalm 82,8). Wenn das wahr ist, bist du der reichste Mensch der Welt: eine ganze Welt ist dir zur Verfügung gestellt!

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Thomas  //  25.01.14 15:25  //  

Bring es zu Ende!

Die Welt ist voll von Ruinen und halbfertigen Bauwerken. Aber auch soziales Engagement bleibt oft auf halber Strecke liegen. Gott will, dass wir den Ruf haben, Dinge zu Ende zu führen (Jesaja 58.12) und keine halben Sache zu machen.

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /homepages/23/d181184882/htdocs/prozwickau/wp/wp-content/themes/prozwickau_neu/page-kurzimpulse.php on line 124
Thomas  //  20.01.14 21:21  //  

Wie eine Milchkuh!?

Eine Kuh kann nur soviel Milch geben, wie sie an Nahrung und Flüssigkeit aufnimmt. Wenn du Segen weitergeben willst, dann vergewissere dich, dass du auch genug Input hast, damit deine Resourcen nicht aufgebraucht werden.
Du hast ebenfalls was in 250 Zeichen zu sagen?